Der Kontinent Asien

Als größter Kontinent der Welt umfasst Asien 50-unabhängige Länder und besetzt den östlichen Teil der einheitlichen eurasischen Landmasse. Umgeben vom Nordpolarmeer vom Norden, vom Pazifischen Ozean vom Osten und vom Indischen Ozean vom Süden, wird es durch den Suezkanal von Afrika getrennt. Das Mittelmeer und das Schwarze Meer trennen Asien von Europa, weiter verläuft die Grenze über den Kaukasus, das Kaspische Meer, den Ural und den Ural. Diese Grenze durchquert das Gebiet von Russland, Kasachstan, Aserbaidschan, Georgien und der Türkei, so dass diese Staaten in beiden Kontinenten sind.

Armenien und Zypern liegen geographisch in Asien, aber politisch und kulturell werden sie auch als Teil von Europa betrachtet.

Das größte der asiatischen Länder nach Gebiet ist Russland, das etwa 30% des gesamten Territoriums des Kontinents einnimmt. Der kleinste der unabhängigen Staaten sind die Malediven, ein Archipel von Inseln, das für seine Badeorte bekannt ist.

Das von Touristen am meisten besuchte Land in dieser Region ist China als ein riesiges kulturelles Zentrum, gefolgt von nicht weniger beliebten Reisezielen wie Indien, Thailand, Malaysia, Türkei.

Alphabetische Liste der Länder in Asien


WIR SIND AUF INSTAGRAMM

513 29
584 17
401 6
498 13
530 14
502 7
553 6
433 5
366 4
439 13