Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Ein einzigartiger Park in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona
Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Cementiri de Montjuïc, der Friedhof auf dem Hügel von Barcelona, ​​ist ein ganz besonderer Park. Dieser Park von etwa 57 Hektar liegt zwischen dem Frachthafen und dem Castell. Die sehr morbide Atmosphäre hat ihren eigenen Charme: Hier können Sie 150 Jahre der Kunstgeschichte erleben, und der Friedhof ist ein einzigartiger Ort der Stille in Barcelona.

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Für die Einheimischen ist der Friedhof nicht sehr beliebt. Dies liegt sicherlich nicht an dem Ort selbst, sondern daran, dass die Vorstellung, dass ein Friedhof eine Touristenattraktion sein könnte, beunruhigend ist. Aber dies ist, um dem Friedhof eine Ungerechtigkeit zu bereiten - der Cementiri de Montjuïc ist ein Park, der viel Kunstgeschichte und Geschichte zu bieten hat und einige sehr schöne Gegenden bietet.

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Am Ende des 19 Jahrhunderts wuchs die Stadt enorm und die früher kleineren Friedhöfe in den Distrikten konnten nicht erweitert werden. Deshalb wurde ein neues Terrain gesucht - der damals wenig genutzte Montjuïc bot eine ideale Lösung.

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Friedhof wurde am 17th March 1883 gegründet und offiziell vom Bürgermeister eröffnet. Am 19 März fand das erste Begräbnis statt: José Fonrodona Riva, ein Bürgermeister aus Kuba. Seine letzte Ruhestätte ist für Besucher geöffnet.

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Auf dem Friedhof kann man die verschiedenen Weisen sehen, auf denen Überreste in Spanien gelegt werden: in einem großartigen Mausoleum - von denen die meisten auf diesem Friedhof im neugotischen Stil sind, in einem Erdgrab mit kunstvollen Heiligenstatuen, in Familiengewölbe oder in den Grabnischen, dh die Särge oberirdisch in großen Gemeinschaftsgräbern. Bis zu acht Gräber liegen hier übereinander. Eine Gedenktafel am Fuß des Grabes erinnert an den Verstorbenen. Wer solch eine Ruhestätte - ein prächtiges Mausoleum, eine Nische oder ein Grab - erhalten hat, hing sicherlich davon ab, wie viel die Familienmitglieder bereit waren, in das Grab und seine Pflege zu investieren. Insbesondere die Gräber und Mausoleen im Boden sind die besonderen Attraktionen des Friedhofs. Auf dem höchsten Punkt des Friedhofs können Sie ein Krematorium der Römer sehen.

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Ursprünglich war der Friedhof als streng symmetrisches System geplant, aber mit dem Wachstum des Friedhofs wurde auch das steile Gebiet des Montjuic angepasst. Ab 1960 war Cementri de Conserolla der neue Hauptfriedhof in Barcelona. Insgesamt sind auf dem Friedhof von Montjuïc über 152,000 Menschen begraben. Heute finden Urnenbestattungen statt, und Asche kann auch in einem besonderen Waldstück verstreut sein.

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Berühmte Personen, die ihre letzte Ruhestätte in Cementiri de Montjuïc gefunden haben, sind: der Musiker und Komponist Isaac Albeniz, der Architekt Ildefons Cerdà, der vom franquistischen Präsidenten der Generalitat Lluís Companys ermordet wurde, der Gründer des FC Barcelona Joan Gamper und der berühmte Maler und Bildhauer Joan Miro. Sie können eine Karte des Friedhofs herunterladen HIER (PDF Datei).

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Im Friedhofsbüro am Haupteingang (Mare de Déu del Port) können Sie Routenpläne erhalten. Mit diesen können Sie drei 2-3 stundenlange Touren durch den Friedhof, eine Kunsttour, eine historische Tour oder eine Kombination aus beidem machen.

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Der Montjuic-Friedhof in Barcelona

Adresse

Mare de Déu del Port

Telefon: +34 902 079 799

cbsa.es

Öffnungszeiten

Täglich 8-18.00

Verwaltung und Information:

Mo.-Fr. 08.30-14.00, 15.30-18.00 Sa., Su., Feiertage 08.30-14.00

Geführte Touren kostenlos bei 2nd und 4th Sonntag pro Monat auf Katalanisch oder Spanisch

Aufnahme

Eintritt frei.

Tipps für den Besuch des Cementiri de Montjuïc

Im Informationszentrum am Eingang erhalten Sie einige Tourenvorschläge zu verschiedenen Themen. Für eine Tour können Sie ungefähr eine Stunde einplanen.

QUELLE: barcelona.de/barcelona-cementery-montjuic

Dolf Van Sprengel

Chefredakteur

Dolf Van Sprengel ist in Antwerpen geboren und aufgewachsen und liebt es, neue Kulturen zu entdecken. Dolf liebt die Natur und die Religion, unter vielen anderen Dingen. Seit 2017 Dolf ist der Verwalter von WANDERLUSTVLOG.

9 Kommentare
  1. Beeindruckend! Dieser Park sieht weit mehr als nur ein Friedhof aus! Ich glaube nicht, dass Amerika so etwas hat! Sehr informativer Beitrag und wunderschöne Bilder !!! Und viele von ihnen !!! Gut geschrieben ... Sie hatten, was in der Post eine PDF-Datei sein sollte, aber es gab keinen Link zum Klicken. Sobald Sie das beheben, perfekter Artikel!

  2. Ich hätte nie gedacht, dass ich das schreibe, aber dieser Friedhof ist atemberaubend! Ich kann mich nicht an den Montjuic Cemetery erinnern, als ich in Barcelona war, aber jetzt tue ich es! Werde auf jeden Fall wiederkommen, wenn ich wiederkomme.

  3. Ich wusste, dass ich das hier machen sollte, als ich es sah! Wir waren vor ein paar Jahren in Barcelona und ich habe nachgesehen und diese Gegend von unserem Transport vom Flughafen aus gesehen. Ich war fasziniert und wollte gehen! Aber die Zeit hat es nicht erlaubt, also habe ich es verpasst. Tolle Fotos! Es ist so cool und interessant!

  4. Was für ein interessanter Ort! Dies ist sicherlich eine einzigartige und historische Sehenswürdigkeit! Ich weiß, dass die Einheimischen nicht wollen, dass es eine Touristenattraktion gesehen wird, aber es hat eine Menge Schönheit und Intrigen. Die künstlerische Schönheit hier ist großartig! Ich liebe die Geschichte dahinter!

  5. Besuchsfriedhöfe können eine so interessante und erfüllende Erfahrung sein. Vielen Dank für das Teilen mit uns! Ich liebe die Geschichte, Architektur und (sagen wir) Kunst, die an Orten wie diesem präsent ist

  6. Ich liebe barcelona. Ich war schon einige Male, aber ich war noch nie auf dem Montjuic-Friedhof! Ich ging zu dem Brunnen, der gut war. Deine Bilder sind großartig, es macht mich wieder in Barcelona!

  7. Das sind viele Bilder. Liebe deinen Ton von Bildern. Es ist wahr, der lokale Tourismus würde nie einen Friedhof für den Tourismus planen wollen. Ich mag auch die Architektur. Ich hätte wahrscheinlich auch beobachtet, ob hier irgendeine besondere Kunstform oder Geschichte verborgen lag. In Indien haben wir die Geschichte im Laufe der Zeit verändert, und ich dachte, dies könnte eine gute Gelegenheit sein, die Punkte zu verbinden

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.